Professioneller Hausverkauf


Professioneller Hausverkauf oder schlichte Vermarktung? Lange Zeit war die Vermittlung von Immobilien einfach. Große Nachfrage, kontinuierlich steigende Preise und in der Regel keine Probleme bei der Finanzierung. Eine Marktphase, in der auch Makler ohne Erfahrung oder ohne Fachkenntnisse erfolgreich agieren konnten.

Doch nun ist alles anders!

Es reicht nicht mehr aus als Makler ein bisschen Werbung zu machen, einen Auftrag zu generieren, Objektdaten zu sammeln und dann ein Angebot auf einer der bekannten Plattformen online zu stellen.

Nun sind Profis gefragt!
Ein professioneller Hausverkauf bzw. die maßgeschneiderte Präsentation der Immobilie entscheidet über Erfolg oder Misserfolg!

Es beginnt schon mit der richtigen Kaufpreisfindung in der aktuellen Marktsituation. Ein zu hoher Startpreis bedeutet eine lange Vermarktungsphase. Neben dem zeitlichen Risiko für den Verkäufer klebt an solchen Angeboten irgendwann auch der Makel „Da muss doch etwas im Argen sein“. Heutzutage ist viel mehr Transparenz über die positiven und vielleicht auch vorhandenen negativen Eckpunkte der Immobilie erforderlich. Eine solche Offenheit, verbunden mit kompetenten Einschätzungen und Lösungsansätzen für Modernisierungen oder Sanierungen macht eine Vermarktung in schwierigeren Zeiten deutlich erfolgreicher. Darüber hinaus ist es oftmals hilfreich Kontakte zu Finanzierern anbieten zu können. Denn in Zeiten steigender Zinsen ist es für Käufer besonders wichtig Finanzierungsangebote vergleichen zu können. Ist die Finanzierung zu guten Konditionen realisierbar, ist es auch möglich einen höheren Kaufpreis erzielen zu können.

In den letzten Jahren haben wir neben der Immobilienbewertung bereits eine Vielzahl an Käufern beim Erwerb einer Immobilie beraten. Im Zusammenhang mit unserer Hauskaufberatung haben wir viel erlebt. Gute und leider weniger kompetente Makler, Offenheit und bewusste Falschinformationen in Exposés, fachkundige Beratung und Aufklärung, aber auch sehr viel Oberflächlichkeit im Markt.

All diese Erfahrungen haben uns nun dazu bewogen unser Dienstleistungsangebot zu erweitern. Das Sachverständigenbüro - Kaiser Immobilienbewertung und Beratung - wird zukünftig auch Immobilienverkäufer intensiv beim Verkauf bzw. bei der Vermarktung ihrer Immobilie beraten. Wir sehen uns nicht als klassischer Vermittler von Immobilien, sondern als Experte an der Seite der Verkäufer. Unser Dienstleistungangebot ist vielfältig und kann u.a. die Vorbereitung und Aufbereitung von Objektunterlagen, die Analyse von Stärken und Schwächen der Immobilie, die Steuerung der Vermarktung, die Durchführung bzw. Begleitung von Besichtigungen und noch viel mehr beinhalten.

Wenn auch Sie eine Immobilie verkaufen möchten und auf professionelle Unterstützung setzen, dann kontaktieren Sie uns.

Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen individuell für Ihre Immobilie auf, wie eine erfolgreiche Vermarktung aussehen könnte, auf  welche Punkte zu achten ist, was Ihre Immobilie in der aktuellen Marktphase wert ist...

Unser Ziel ist es nicht eine möglichst hohe Vermittlungsprovision oder Maklercourtage zu erzielen.
NEIN, wir möchten Sie kompetent beraten und Sie bei Ihrem Hausverkauf erfolgreich begleiten.

Angeboten wird unsere neue Dienstleistung "Beratung beim Hausverkauf" im ersten Schritt an folgenden Standorten: Kreis Paderborn, Kreis Soest, Kreis Gütersloh, Kreis Warendorf sowie in den Städten Bielefeld, Hamm, Münster, Dortmund.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Beiträge

Scheidung

Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird aufgelöst und endet in der Scheidung. Haben die Eheleute auch Immobilieneigentum, stellt sich oftmals die Frage was aus dem gemeinsamen Haus oder der gemeinsamen Wohnung werden soll. Ohne Gütertrennung sieht der Gesetzgeber einen sogenannten Zugewinnausgleich für Ex-Partner vor. Dabei spielt die Wertsteigerung der Immobilie während der Zeit […]

mehr erfahren

Immobilienbewertung im Scheidungsfall

Ein Bauwerk steht oftmals Jahrhunderte, eine Beziehung hingegen hält nicht immer ein Leben lang. Daher stellen sich viele Paare bei einer Trennung oder Scheidung die Frage, was mit der gemeinsamen Immobilie passiert. Oftmals gibt es unterschiedliche Meinungen oder Streit um die Verwendung oder Bewertung eines Hauses oder einer Eigentumswohnung. Bleibt einer der beiden Partner dort […]

mehr erfahren